Brechtspaziergang
 »

Unser Gästeführerpaar Sabine Frost & Thomas Mees, Fotos Margret Brademann

Der Brecht-Spaziergang  «

Brecht schrieb … wir wandern …

Lernen Sie das ehemalige Sommerhaus des Dichters und Dramatikers Bertolt Brecht und seiner Frau, der Schauspielerin Helene Weigel kennen.

Besichtigung der „Eisernenen Villa“ und des Theaterschuppens. Führung durch den Dichtergarten.
Herrlicher Spaziergang am Buckowsee, mit weiteren authentischen Brecht-Ortslagen.
Literarische Erläuterungen zu den Arbeiten, die Brecht in Buckow beschäftigten.
Sie erfahren, wer ihn hier besuchte, mit wem er plauderte und wer ihn inspirierte.
Von April bis Oktober an jedem 3. Sonntag im Monat ab 12.30 Uhr
Führung und Spaziergang: 10,00 EUR

Reservierung:

Ausgewählter Ort 2006
Eine Einrichtung des
copyryght© Brecht-Weigel-Haus Buckow     • Datenschutz     • Impressum