Brecht-Weigel-Haus Buckow | Ausstellungen | Veranstaltungen

16:00 Konstantin Kilger (voc & harp) und Rico Haring (p), Foto Andreas Prinz
SO 25.6. 15:00 Präsentation Werke des PLEINAIR

In der Woche vom 19. Juni bis 24. Juni 2017 arbeiten KünstlerInnen des Netzwerkes KÖzwölf während des PLEINAIR KÖzwölf bei Brecht im brechtweigelhaus. Am Sonntag, den 25. Juni präsentieren sie der interessierten Öffentlichkeit ihre Ergebnisse, eingerahmt in ein Programm im Brechtgarten.

SO 25. JUNI 2017  

15:00      Präsentation Werke des PLEINAIR  DIE UNWÜRDIGE GREISIN ...viel Kleines - aber nichts Kleinliches...

Die KünstlerInnen des Netzwerkes KÖzwölf - Christine Pfundt (Keramik, Grafik, Plastik), Dorothée Irene Müller (Malerei/Grafik), Jörg Hannemann (Fotografie), Heidemarie Wolf (Malerei, Grafik, Plastik), Hanne Pluns (Malerei, Grafik, Plastik), Beate Seelig (Emaille), Karin Lischke (Textil, Papier, Naturmaterial) - arbeiten vom 19. Juni bis 24. Juni 2017 im Garten des brechtweigelhauses vor dem Publikum und stellen die in der Woche entstandenen Werke vor.

In der Erzählung DIE UNWÜRDIGE GREISIN von Bertolt Brecht geht es um zwei Lebensabschnitte einer nun greisen Frau. Erzähler ist deren Enkel, der die ganze Situation durch den Briefwechsel zwischen seinem Vater und seinem Onkel mitbekommt. Die Rolle der Greisin ist bis zu ihrem 72. Lebensjahr auf die als Mutter ihrer fünf Kinder und als Hausfrau festgelegt. Mit dem Tod ihres Mannes ändert sie ihr Leben schlagartig. Sie beginnt, die letzten Jahre ihres Lebens zu genießen, indem sie Kinos und Gasthöfe besucht und neue Freundschaften schließt. Dass sie ein selbstbestimmtes Leben führt und sich kaum noch an Konventionen orientiert, empört besonders ihren jüngsten Sohn, einen Buchdrucker, dessen Familie sehr bescheiden leben muss. Er erwartet, dass sich seine Mutter auch für ihre Enkel aufopfert. Dies führt zu Unstimmigkeiten mit seinem Bruder, dem Vater des Enkels. Der nimmt die Lebenssituation seiner Mutter mit Humor, bezeichnet sie als „ganz munter“.

 

16:00     BLUES, LIED & JAZZ mit Konstantin Kilger (voc & harp) und Rico Haring (p)


   Änderungen vorbehalten...
 ... zurück

Wir danken der
Sparkasse Märkisch-Oderland

 

Ausgewählter Ort 2006
Eine Einrichtung des
copyryght© Brecht-Weigel-Haus Buckow     • Datenschutz     • Impressum